Lieber Mensch – Courtney Walsh

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertungen, durchschnittliche Bewertung: 4,25 von 5)
Loading...

liebe auf augenhöhe: bibliothek

lieber mensch…

du hast das alles falsch verstanden…!

du bist nicht hier, um bedingungslose liebe zu meistern.
die ist da, wo du her kommst und wieder hin zurück gehst.

du bist hier, um persönliche liebe zu lernen, universelle
liebe, schmuddelige liebe, verschwitzte liebe, verrückte
liebe, zerbrochene liebe, ganze liebe

erhellt von göttlichkeit. gelebt durch die eleganz des stolperns.
offenbart durch die schönheit des versagens – meistens.

du bist nicht hier, um perfekt zu werden. du bist es schon!

du bist hier, um menschlich zu sein, fehlerhaft und
fabelhaft, um dann wieder in die erinnerung aufzusteigen…

aber bedingungslose liebe? erzähl mir nichts.

in wahrheit braucht liebe
keine adjektive, keine
veränderungen, keine bedingungen der perfektion.

es braucht nur, dass du da bist und dein bestes gibst.

es braucht nur, dass du präsent bleibst und alles fühlst,
dass du strahlst und fliegst und lachst und schreist, dich
verletzt und heilst
und fällst und aufstehst und spielst
und arbeitest und lebst und stirbst als du selbst.

das ist genug.
das ist viel!

Courtney A. Walsh

  

Ihr habt Lust auf weitere literarische Impulse in Sachen Liebe oder Lust…?

Werft sehr gerne mal einen Blick in diese Texte hier:

Bertold Brecht: „Liebesunterricht

Hjalmar Söderberg: „Wir wollen alle geliebt werden“ (erg.)

Oriah Mountain Dreamer: „Die Einladung“

Hjalmar Söderberg: „Wir wollen alle geliebt werden“ (erg.)

 

Ihr habt Lust darauf, euch selbst im Umgang mit dem Leben, der Liebe oder der Lust professionell begleiten oder supporten zu lassen…?

Nehmt gerne hier KONTAKT mit mir auf…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nicht jede/r kann sich den „Luxus“ einer individuellen Beratung in Sachen Liebe und Sexualität leisten. Das gilt wohl insbesondere in so unruhigen Zeiten wie diesen.

Mit deiner Spende hilfst du mir dabei, dieses kostenlose Angebot an Informationen, Perspektiven und Haltungen weiterhin kostenlos und werbefrei zu halten. Damit es nicht von unserem Einkommen abhängig ist, was wir in unserer Liebe für möglich halten und erfahren dürfen.

Außerdem gibst du mir dadurch ein deutliches und sichtbares Zeichen deiner Anerkennung und Wertschätzung für meine Arbeit.

Ich freue mich über jede Unterstützung!

Persönliche Informationen

Spendensumme: €10.00

Verwandte Themen

Das späte Erwachen meiner Sexualität – Marias Geschichte

Marias Geschichte
Als Coach und Mentor in Sachen Liebe, Partnerschaft und Sexualität bin ich immer wieder mit berührenden Lebensgeschichten konfrontiert. Viele von diesen handeln von Jahren und Jahrzehnten der Entbehrung, der Selbstverleugnung und unterdrückter Lebendigkeit. Erzählt werden sie mir oft mit fahler, tonloser Stimme. Schaue ich diesen Menschen in

mehr...

Wir wollen alle geliebt werden – Hjalmar Söderberg (erg.)

Worum geht es uns wirklich in all den Kämpfen und Konflikten in der Liebe? Was ist der Kern? Hinter dem Zorn, hinter der Traurigkeit, hinter unserer Angst und Scham sehnen wir uns alle nach dem Gleichen. Hjalmar Söderberg bringt es radikal auf den Punkt: Wir alle sehnen uns … nach

mehr...

ars erotica: SEEDFEEDER – der Banksy des Sex

SEEDFEEDER – der Banksy des Sex Anatomie und Schönheit der Extase   Der Mann ist ein Mysterium. Das heißt: Falls er überhaupt einer ist. Denn niemand weiß, wer sich hinter dem Pseudonym „SEEDFEEDER“ verbirgt. Seedfeeder tauchte auf aus dem Nichts und verschwand vier Jahre später zurück in die Anonymität, aus

mehr...

Corona

Da fragt man sich doch: Was hat Paul Celan damals schon gewusst…?! 😉    Corona   Aus der Hand frißt der Herbst mir sein Blatt: wir sind Freunde. Wir schälen die Zeit aus den Nüssen und lehren sie gehen: Die Zeit kehrt zurück in die Schale. Im Spiegel ist Sonntag,

mehr...
[ga_optout]WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner